Mittwoch, 6. April 2016

Essie - Chillato

Aloha!

Ganz schön Essielastig die letzten Tage, oder?!
Ich weiß auch nie, wo die ganzen Fläschchen immer her kommen!
*unschuldig guck*

Chillato

Der Lack, an dem sich die Geister scheiden :D

Ich finde ihn ganz schick, einziger Minuspunkt:
Er benötigt drei Schichten für ein gutes Ergebnis.
Ja! Drei!


Warum meine Haut hier wirkt, als hätte ich meine Hände für ein Stündchen in der Sonne geparkt, weiß ich auch nicht *hm*


Frisch geölt und natürlich mußte ich auch den Topcoat von Manhatten testen.
Ich finde ihn ok, leider hat er mir ein paar Bläschen beschert.
Ob das nun an den drei Schichten "Froschkotze" lag, kann ich Euch leider gar nicht verraten.


Kommen wir nun zu etwas "speziellem".

Die Farben für das Design habe ich mir bei meiner Freundin Danielle abgeschaut, 
dies auch ganz bewusst.
Ihre Hündin Bella ist plötzlich verstorben und meine Freundin Karina kam auf die tolle Idee, 
Tribute Nails zu lackieren.

Gesagt, getan!

Bella liebte es, Schmetterlinge zu jagen, 
also kramte ich meine Stamping Platten aus und stempelte los.
Benutzt habe ich hierzu Before Sunrise von P2.


R.I.P. Bella

<3
Stephy

1 Kommentar:

Vielen Dank für Eure Kommentare und das ganze Feedback, Irina und ich freuen uns über jeden Einzelnen! ♥♡

Jedoch werden Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches ohne Bezug zum Blogpost, unverzüglich gelöscht!
Beleidigende Kommentare sind natürlich nicht gestattet und werden ebenfalls gelöscht!